logo
         
SV Berliner Bären e.v.
Abteilung Turnen und Sport
logo
Tatze
D+H
t+s

e+k

3-6

6-12

An

im

dat
   



Aktuelles aus der Abteilung: Turnen und Sport

 


Aktuelles von den Frauen:

Sommerturnen ab Dienstag den 2. Juli bis 30.Juli im Göschenpark. Treff 18:00Uhr Eingang Oranienburger Str.
                                                              sommer

Am 25.6.2019 führte uns unsere Sommerwanderung in die Gärten der Welt.
                         Rosen        rosen2
11 entschlossene Teilnehmer fanden sich um 10:00Uhr am Bahnhof Wittenau ein. Mit der u-Bahn ging es nach Marzahn,
um von dort beginnend mit der Seilbahn eine kleine Rundtour um die Welt zu machen.
Bei blauem Himmel und viel Sonnenschein, waren die Rasensprenger und Brunnen eine schöne Abwechslung.
sprenger Wasser1 Wasser2

                Nebel1 Nebel2
                     Für unsere kleinen Pausen zwischendurch, fand sich immer ein schattiges Plätzchen.
                                                     Pause
Zum Schluss ging es auf die Aussichtsplattform, wo uns ein netter Marzahner bei der Orientierung sehr half.
Mit vielen schönen Eindrücken und gut gelaunt ging es am späten Nachmittag wieder zurück.
Danke an die BVG - der Schienenersatzverkehr hat gut funktioniert.


Am 16.4.2019 ging es wieder auf Wanderschaft.
Diesmal war unser Nachbarbezirk Pankow das Ziel. Die Fahrt war deshalb kurz.
Vom S-Bahnhof Wollankstraße ging es über die Florastraße zum Heimatmuseum Pankow, in die Haynstraße.
Dort wurden wir schon zu einer sehr informativen Führung erwartet. Danach ging es über die alte Mälzerei

Maelzerei


und Rathaus zum Bürgerpark.
Hier gab es dann auch eine kleine Pause am Tiergehege. Weiter führte uns der Weg über den Markt zum Restaurant „Olivenbaum“,
wo wir uns bei Sonnenschein eine gute Stärkung gönnten.

Mit frischer Energie machten wir uns auf den Weg zum Schloss Schönhausen, vorbei an der Kirche und durch die Ossietzki Straße.
Im Schlosspark gab es dann Kaffee unterm Sonnenschirm. Durch das Städtchen führte uns der Weg zur Grabbeallee,
wo wir mit der Straßenbahn nach Rosental, mit vielen neuen Eindrücken, Richtung Heimat fuhren.

 


Am Dienstag den 5.2.2019 trafen wir uns wieder zur Winterwanderung.
Da die Wettervorhersage nicht so günstig klang, entschieden wir uns für eine andere Route.
Wir fuhren nach Charlottenburg um im im Schlosspark zu wandeln.
Nach dem Parkspaziergang nutzen wir jede Tür, die sich öffnen ließ um ein Blick ins Schloss zu werfen, ohne Eintritt bezahlen zu müssen.

Wie immer gab es unendlich viele Gesprächsthemen und gute Laune. Zum Abschluss kehrten wir wie gewohnt zum leckeren Essen ein.
                                           schloss1       schloss2


Am Dienstag den 11.12.2018 fanden sich die Frauengruppen zu Ihrer Weihnachtsfeier
im Vereinsheim des SV Berliner Bären ein. Es war ein rundum gelungener Abend.
Die Bewirtung war sehr gut. Der Raum wurde sehr liebevoll geschmückt. Die Musik von der Theke war toll.
Danke an Gisa, Renate, Heidrun und Marc, die sich an der Vorbereitung der Feier beteiligten.
Auch ganz herzlichen Dank an alle die für ein wenig  Kultur und Unterhaltung sorgten.
Hier gilt besonderen Dank Ortrud, die mit ihrer handgemachten Musik für gute Stimmung sorgte.

Am Dienstag den 23.10.2018 war unsere Herbstwanderung.
Leider war es der einzige Regentag seit Monaten. Wir entschieden  uns deshalb kurzfristig um und fuhren zum Alex.
Wir besuchten dort das Ephraim-Palais und schauten uns dort "Die Schönheit der großen Stadt an".
Das waren Bilder, die Berlin in verschiedenen Epochen,
von unterschiedlichen Malern dargestellt wurden.
Danach ging es weiter zum Knoblauchhaus, dem einzigen erhaltenen Bürgerhaus in Berlins Mitte, aus dem 18. Jahrhundert.
Um das ganze abzurunden kehrten wir danach bei "
Mutter Hoppe" zum Essen ein.
Es war eine wirklich gemütlicher Abschluss und der Regen störte dann nicht mehr.

 Baer           

  Unsere Turngruppen für Erwachsene         

Neben den abwechslungsreichen  Übungsstunden mit qualifizierten Übungsleiterinnen werden bei  uns
Geselligkeiten wie Weihnachtsfeier und Fasching und Wanderungen gepflegt.

In unseren Übungsstunden werden unter anderem folgende Bereiche angesprochen:

  • Wirbelsäulengymnastik
  • Bauch Beine Po
  • Motorische Geschicklichkeit
  • einfache Konditionsübungen
  • Sturzprophylaxe
  • altersgerechte Übungsformen
  • klassische Gymnastikelemente
    ( Bälle, Bänder, Reifen und Keulen)




                                                  



Trainingszeiten:


Für alle Frauen die Spaß an der Bewegung haben und Fit werden und bleiben wollen





  • Dienstag 19.15 - 21.15  Uhr,
    13437 Berlin, Wilhelm-Gericke Straße 7-13
    ( Ringelnatz - Grundschule)








    und/oder





  • Donnerstag 17.30 - 18.45 Uhr,
    13437 Berlin, Wilhelm-Gericke Straße 7-13
    ( Ringelnatz - Grundschule)

   

Dienstag211/2018Dienstag11/2018
Donnerstag11/2018

  


Die Rostfresser 

Sportgruppe Männer über 60 - 70+ Jahre!!!!!



In der Männersprtgruppe werden u.a. folgendeBereiche angesprochen:
   Spaß durch Bewegung
   Altersspezifische Übungsformen
   Rückenschule
   Koordination
   Gleichgewicht
   Ballspiele
   Kondition
Ziel:
  ist die Gesunderhaltung und körperliches
  Wohlbefinden durch Spaß  an der Bewegung

Trainingszeiten:
Donnerstag  von 16:15 – 17:30 Uhr

Ringelnatz-Grundschule -Sporthalle
Wilhelm-Gericke Str. 7-13
13437 Berlin – Wittenau  


Herren



 

Haupt
[Turnen & Sport] [Ansprechpartner] [Eltern - Kind Turnen] [Kinderturnen 3 bis 6] [Kinderturnen 6 bis 12] [Impressum] Datenschutz